Die 4 Bausteine, die Du brauchst, um über Deine Website zu Kunden zu kommen

Mit der Webseite Kunden gewinnen

Du hast Dich sicher auch schon öfter gefragt, wie das all die Gurus da draußen machen und über ihre Website zu den Kunden kommen, die sie versprechen. Nun, dahinter steckt nicht wirklich ein großes Geheimnis. Du musst nur wissen, wie Du es anpackst und worauf Du Dich dabei einlässt. Das soll keine Drohung sein :-), aber wenn Du einmal “A” gesagt hast, musst Du auch “B” sagen.

Viele Selbständige glauben, dass es ausreicht, die Webseite online zu stellen. Die Ernüchterung ist dann groß, wenn der große Kundenansturm ausbleibt. Keine Sorge, das hat nichts speziell mit Deinem Business und Dir zu tun, das geht allen so.

Die Kundenanziehung über die Onlinekanäle folgt im Grunde den gleichen Gesetzen, wie Du das auch schon beim Netzwerken oder beim Vortragen gewohnt bist. Wenn ich nochmals das Beispiel mit der Website aufgreifen darf: Stell Dir vor, Du stellst Dich beim Netzwerken in die Mitte einer Menschen-Runde und hältst Deinen Flyer hoch? Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass Du damit zu einem Kunden kommst? Eher Null, würde ich sagen.

Das gleiche gilt natürlich für Deine Website. Solange Du nicht ein paar wichtige Dinge dabei berücksichtigst und die Website nur als den einen von mehreren wichtigen Bausteinen in Deiner Online-Vermarktung siehst, wird der Kundenstrom ausbleiben.

 

Aufbau eines Online-Verteilers

Worauf kommt es also nun an, wenn Du Deine Kunden von nun an auch über die Online-Kanäle und Deine Website anziehen möchtest?

Prinzipiell gilt vorweg natürlich, dass die Branche und die Stärke der Nachfrage eine große Rolle spielt. Eine Kundin von mir ist Hautärztin – aufgrund der starken Nachfrage genügen bei ihr weitaus weniger Bausteine, um zu ihren Kunden zu kommen.

Wie sieht es aber bei Coaches, Beratern, Trainern und anderen ähnlichen Dienstleistern aus? Die Erfahrung in den letzten Jahren und die Unterstützung durch meinen Coach aus den USA haben mir gezeigt, dass besonders eine Variante der Möglichkeiten sehr zielführend ist, um zu Kunden zu kommen.

Ich nenne Sie den Aufbau eines persönlichen Online-Verteilers. Das heißt, Du baust Dir über Deine Website einen Pool von idealen Online-Kontakten auf und versorgst diese mit wertvollen Inhalten und Angeboten.

 

Die 4 Bausteine, um über Deine Website zu Kunden zu kommen

Damit das nachhaltig auch funktioniert, sind vier wichtige Bausteine notwendig, die Du auf und rund um Deine Website berücksichtigen musst:

  1. Dein Kundenprofil:
    Hole Deine idealen Lieblingskunden auf der Startseite Deiner Website ab. Zeig ihnen, dass Du weißt, in welcher Situation sie sind und was sie derzeit brauchen. Überfalle Sie nicht gleich mit Deinem Angebot. Das schafft Vertrauen. Verfasse ein Interview mit Dir, in dem Du die wichtigsten Fragen klärst. Schau Dir dazu zur Inspiration meine eigene Startseite und das Interview an.

  2. Dein kostenfreies Angebot:
    Mache es Deinen Interessenten leicht, einen ersten Schritt zu gehen. Oft ist ein persönlicher Kontakt noch zu weit weg. Aber eine Checkliste, ein E-Book oder eine Audio-CD ist unverbindlich und kann leicht und schnell bestellt werden. Mit der Bestellung kommen Deine Interessenten in Deinen Online-Verteiler, von dem Du sie mit regelmäßigen Inhalten versorgen kannst.

  3. Ein E-Mail-Marketing-Programm:
    Ein Programm, das Deine Kontakte verwaltet und die Anmeldungen entgegennimmt. In diesem Programm baust Du Dir Deinen Pool an interessierten idealen Kontakten auf. Aus diesem Programm kannst Du regelmäßig Deine Inhalte, Artikel aber auch Dein Angebot versenden.

  4. Wichtig: Deine Aktivitäten, die Menschen und Kontakte auf Deine Website bringen.
    Das können auf der einen Seite bezahlte Schaltungen sein, wie Facebook Adwords, oder aber Deine Aktivitäten auf Social Media – Artikel, die Du teilst oder Postings, die Du schreibst.

Lass Dich von dieser Liste bitte nicht demotivieren. Wenn Du committet bist und wirklich über Deine Website zu Kunden kommen willst, dann lohnt es sich, dran zu bleiben und die einzelnen Bausteine umzusetzen.

Baue Dir auch ein System um die verschiedenen Aktivitäten wie Facebook und Co auf. Rede mit den Menschen, tausche Dich aus, baue Beziehungen auf. All das funktioniert genau so wie beim physischen Netzwerken. Je mehr Menschen Dir vertrauen – sei es nun durch einen Artikel, eine Anzeige, ein Post oder einen anderen Beitrag, desto eher gehen sie auf Deine Website und desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie sich von dem, was Du anbietest, angesprochen fühlen. Damit ist der Weg frei für die Bestellung von Deinem kostenfreien Angebot.

Wenn Du Unterstützung bei der Umsetzung brauchst oder wissen möchtest, auf welche anderen Gesetze der Selbstvermarktung und Kundenanziehung es noch ankommt, dann lade ich dich herzlich ein, mein kostenloses Hörbuch zu bestellen: “Das Praxis-Handbuch der Selbstvermarktung und Kundenanziehung”. Und ja, das ist genau das, wovon wir gerade gesprochen haben :-).

 

Kostenlose Audio CD

Über den Autor:

Andreas Lämmerhirt ist Full Business Coach und Entwickler des Business Evolution Systems, einem Schritt für Schritt Leitfaden, der Selbständigen zeigt, wie sie ihr Business zum Laufen bringen und die Kunden anziehen, die sie wollen!

Mehr über die nächsten Schritte, die Sie tun können, erfahren Sie auf seiner kostenlosen Audio CD: "Praxis-Handbuch der Selbstvermarktung und Kundenanziehung - Wie Du Dich so vermarktest, dass Du die Kunden anziehst, die Du willst!". Einfach Name und E-Mail-Adresse hier eintragen:


This entry was posted in Kundengewinnung, Online Kundengewinnung and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.

Kontakt mit Andreas

XING Logo facebook Logo twitter Logo  youtube Logo

Erfahrungs-Berichte

"Nur durch das exzellente Coaching von Andreas gelang es in sehr kurzer Zeit, die richtigen Medien und die richtigen Worte zu finden, um vom ersten Moment an Kunden anzuziehen. Ich arbeite nun schon zum zweiten Mal mit Andreas! Nach dem ersten Durchgang des Praxishandbuchs verstand ich sehr rasch das System von fixen Marketingzeiten, meinen idealen Lieblingskunden und den grundlegenden Handwerkzeugen.

Andreas ist eine Spitzencoach der mich unterstützt, meine Programme in gänzlich unbekannte Dimensionen auszudehnen. Meine Marketingprogramme werden so zum Multiplikator meines Erfolges!"

Dipl.-Ing. Georg Fenzl, MBA - Ignaz Impulskraft | www.ignaz.biz